Campingurlaub mit Hund

Der beste Freund darf natürlich mit

Vierbeiner auf Sommerfrische: Im Ossiacher See plantschen, durch bunte Mischwälder laufen, spielen und an der frischen Luft herumtollen – da fühlt sich auch Ihr Hund im Campingurlaub pudelwohl.

 

Beachtenswertes für Ihren Urlaub mit Hund

Egal ob in den Nebensaisonen oder in der Hauptsaison auf Folgendes legen wir viel Wert:

  • eine Leine ist Pflicht
  • Hunde dürfen nur im Hundebereich baden
  • besondere Rücksicht auf unsere kleinen Gäste
  • Toleranz gegenüber Nicht-Hundebesitzer
  • Verwendung von "Gassisäckchen" und deren ordnungsgemäße Entsorgung

 

In den Nebensaisonen können Sie sich mit Ihren Vierbeiner am gesamten Campinggelände bewegen.

Im Juli und August gibt es für Sie und Ihren vierbeinigen Begleiter einen Hundebereich mit 14 Stellplätzen. Am restlichen Campinggelände sind Hunde in dieser Zeit nicht erlaubt.

Hundebereich am Campingplatz am Ossiacher See
Camping mit Hund am See in Österreich
Spielregeln für Ihren Campingurlaub mit Hund in der Hauptsaison 

Nicht alle Gäste sind Hundebesitzer, daher müssen wir Sie bitten folgende Regeln einzuhalten um ein friedliches Zusammenleben Aller zu gewährleisten.

  • Wenn Sie mit Hund zu uns kommen, reservieren wir Ihnen einen unserer 14 Stellplätze im Bereich L unseres Campingplatzes. In diesem Bereich gibt es einen kleinen Seezugang mit Schwimmsteg aber ohne Liegewiese.
  • Das restliche Campinggelände ist hundefreie Zone!
  • Spaziergänge über das Gelände sind in den Monaten Juli und August nicht erlaubt. Rund um den Campingplatz finden Sie viele Spazier- und Wanderwege, die genügend Auslauf für Ihren Hund bieten.
  • Sie können den Campingplatz jederzeit durch einen eigenen Ausgang im Hundebereich verlassen.
  • Rezeption, Restaurant und Supermarkt erreichen Sie über den Gehweg außerhalb des Geländes
  • Den Schlüssel für dieses Tor erhalten Sie bei Ihrer Anreise gegen eine Kaution von 20 €
  • Ob im Gelände oder außerhalb des Geländes es gilt allgemeine Leinenpflicht
  • Bitte benützen Sie immer Gassisäckchen - vielen Dank für die sorgfältige Entsorgung

 

Verstöße gegen diese Richtlinien müssen im Interesse der Campinggemeinschaft mit Verwarnung, im Wiederholungsfall mit Platzverweis geahndet werden.